Aktuelle Informationen

Neuer Präsident Max Bartholdi

Geschätzte Abonnentinnen und Abonnenten es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass ab dem 27.04.2018 Herr Max Bartholdi die Leitung der Elektra Zihlschlacht-Riet übernimmt.

Max Bartholdi (rechts) bei der technischen Einführung durch Hans Schmidhauser (links)
Max Bartholdi (rechts) bei der technischen Einführung durch Hans Schmidhauser (links)

PV-Anlagen Eigenverbrauchsoptimierung Ladestationen Elektrofahrzeuge

Geschätzte Abonnentinnen und Abonnenten sollten Sie Fragen haben bei der Projektierung Ihrer PV-Anlage, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne für die Realisierung ihres Projektes. 

 

Möchten Sie Ihre Energieproduktion vermarkten stehen Ihnen verschiedene Anbieter zur Verfügung. Mit den Links auf dieser Seite zu KEV-Stiftung, Thurgauer Naturstrom und Solarstrom-Pool Thurgau können Sie sich über die Angebote informieren.

  

Bitte beachten Sie, dass durch die Vermarktung ihrer Energieproduktion zusätzliche Kosten entstehen für die Nutzung des Netzes der Elektra Zihlschlacht-Riet.

 

Leider gibt es immer wieder Energieversorger, die dies nicht berücksichtigen und somit alle Abonnentinnen und Abonnenten benachteiligen, die nicht über eine eigene Energieproduktion verfügen und somit die Kosten übernehmen die durch die Netznutzung für den Energietransport entstehen.

 

Zu beachten sind auch die geltenden Werkvorschriften, die Sie unter Normen und Vorschriften einsehen können. Sie finden ebenfalls eine detaillierte Beschreibung wann eine Installationsanzeige einzureichen ist, dies gilt auch für Änderungen an den Tarifsteuerungen  für Eigenverbrauchsoptimierungen oder den Anschluss von Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Wir danken für Ihre Unterstützung.


Download
Richtlinie Eigenverbrauch TG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 535.8 KB